google-site-verification: google4683cebf6ba12221.html

en

de

Impressum

Unternehmensportal zur

Fruit Logistica

Gemüse: Salatgurken

  • Erzeugergroßmarkt Thüringen-Sachsen-Spreewald eG
    

     

    Kurzvorstellung:

    In zwei Ländern Europas kultivieren die Mitgliedsbetriebe des Erzeugergroßmarktes Thüringen-Sachsen-Spreewald eG in ausgewählten traditionellen Anbauregionen frisches Obst und Gemüse für den nationalen und internationalen Markt. Diese Länder sind Deutschland und Italien. Auf insgesamt 1.500 ha Freilandanbau und 40 ha Unterglasgemüsebau bieten wir als Ihr Lieferant für Obst und Gemüse frische, schmackhafte und gesunde Produkte. Unsere Produktion basiert auf dem Respekt vor der ökologischen Balance unter den Aspekten der Erhaltung und Pflege der Natur sowie der Produktion von hochwertigen und gesunden Frischeprodukten. Insgesamt garantieren wir ein Vermarktungsvolumen an Eigenproduktion von ca. 36.000 t im Jahr für den nationalen und internationalen Markt.

     

    Weiteres Gemüse:

    Tomaten, Brokkoli, Wirsing, Kohlrabi, Chinakohl, Spitzkohl, Rotkohl, Weißkohl, Zucchini, Auberginen, Blumenkohl, Rosenkohl, Paprika

     

    Obst:

    Melonen, Erdbeeren

     

    Kräuter:

    Minze, Salbei, Basilikum, Rosmarin, Thymian, Majoran, Oregano, Stevia, Melisse, Olivenkraut, Wildkräuter (Rauke, Ampfer, Schafgarbe, Spitzwegerich, Vogelmiere, Kresse, Klee, Bronzefenchel), essbare Blüten

     

    Zertifikate:

    QS Systems, IFS, Regionalfenster

     

    Kontakt:

    Erzeugergroßmarkt Thüringen-Sachsen-Spreewald eG

    Mandy Thiele

    Stadtrodaer Str. 1

    07646 Laasdorf

    Fax +49 (0)36428/ 69816

    E-Mail: m.thiele@egm-eg.de

    Internet: www.egm-eg.de

  • Franken-Gemüse Knoblauchsland eG
    

     

    Kurzvorstellung:

    Die Franken-Gemüse Knoblauchsland eG mit ihrem Sitz im Städtedreieck Nürnberg, Fürth und Erlangen verfügt über Mitgliedsbetriebe in ganz Bayern. Die Produktschwerpunkte liegen im Unterglasanbau, welcher sich in den vergangen Jahren kontinuierlich entwickelt hat. So gehören neben Tomaten, Gurken und Paprika auch Salate aus Hydrokultur zum Sortiment. Im Freilandanbau liegen die Stärkten bei Salaten und Lauch.

     

    Weiteres Gemüse:

    Auberginen, Lauch, Multicolorsalate, Paprika (Blockpaprika, Spitzpaprika, Snackpaprika, Peperoni), Salate (bunte Salate, Kopfsalat, Salatherzen, Eisbergsalat, Rucola, Feldsalat), Tomaten (Strauchtomaten, Ardilis, Juanita, Ochsenherzen, Idolini, Brioso, Tastino uvm.)

     

    Obst:

    Erdbeeren, Süßkirschen, Zwetschgen

     

    Kräuter:

    Schnittkräuter (Basilikum, Minze, Petersilie, Schnittlauch), Bio-Topfkräuter

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, BCS BIO, Qualität aus Bayern

     

    Bemerkungen:

    Mini-Gurken, Snackgurken, Schlangengurken

     

    Kontakt:

    Franken-Gemüse Knoblauchsland eG.

    Herr Florian Wolz

    Raiffeisenstraße 200

    90427 Nürnberg

    Tel. +49 (0)911/ 934830

    Fax +49 (0)911/ 9348320

    E-Mail: info@franken-gemuese.de

    Internet: www.franken-gemuese.de

     

  • Gartenbauzentrale eG
    

     

    Kurzvorstellung:

    Die Gartenbauzentrale eG in Papenburg ist eine mittelständische Absatzgenossenschaft für Kräuter, Gurken, Tomaten und Zierpflanzen. Sie betreibt ein modernes Verwaltungs- und Logistikzentrum mit ca. 180 Mitarbeitern. Von Papenburg aus werden die Produkte nach Deutschland und Europa vertrieben. Mit unserem ganzjährigen artenreichen Angebot an frischen Kräutern im Topf und Schnittkräutern sind wir Marktführer in Deutschland und erfolgreicher Handelspartner des LEH in ganz Europa.

     

    weiteres Gemüse:

    Speisemöhren, Tomaten (z. B. Cherrystrauchtomaten, Rispentomaten, Strauchtomaten, Cherry-Datteltomaten, Kirschtomaten)

     

    Obst:

    Erdbeeren

     

    Kräuter:

    Küchenkräuter (Basilikum, Petersilie, Schnittlauch, Koriander, Liebstöckel, Melisse, Kerbel, Waldmeister…), Freiland-Staudenkräuter (z.B. Rosmarin, Thymian, Salbei, Minze, Oregano, Majoran,…), Schnittkräuter

     

    Pflanzen:

    Beet- und Balkonpflanzen (z. B. Fuchsien, Geranien, Primeln, Stiefmütterchen), Zierpflanzen, Bio-Gemüsejungpflanzen (z. B. Tomaten, Zucchini, Aubergine, Paprika)

     

    Zertifikate:

    Din EN ISO 9001, IFS Logistik, QS, Global G.A.P., Bioland

     

    Kontakt:

    Gartenbauzentrale eG

    Andreas Brinker

    Schulze-Delitzsch-Str. 10

    26871 Papenburg

    Tel. +49 (0)4961/ 801150

    Fax +49 (0)4961/ 801905

    E-Mail: andreas.brinker@gartenbauzentrale.de

    Internet: www.gartenbauzentrale.de

  • Gartenbauzentrale Main-Donau eG
    

     

    Kurzvorstellung:

    Die Gartenbauzentrale Main-Donau eG ist eine eigenvermarktende, vermittelnde Erzeugergenossenschaft. Das ganze Jahr über handelt die Gartenbauzentrale Main-Donau eG mit fachgerecht gelagertem Frischgemüse aus der Region für die Region, unter dem Motto "knackig, frisch, bayerisch".

     

    Weiteres Gemüse:

    Bunte Salate, Chicoree, Eissalat, Karotten, Kohl, Weiß-/Blau-/Spitzkohl/Wirsing, Kopfsalat, Petersilienwurzel, Blumenkohl, Kohlrabi, Chinakohl, Pastinaken, Porree, Rettich, Tomaten, Rote Beete, Sellerie, Zucchini

     

    Kräuter:

    Biokresse, Schnittlauch

     

    Zertifikate:

    QS, Geprüfte Qualität Bayern, IFS, BIO, Regionalfenster, Qualität aus Franken

     

    Bemerkungen:

    Salatgurken 3.500 t

     

    Kontakt:

    Gartenbauzentrale Main-Donau eG

    Marcus Ruchti

    Standort Gundelfingen

    Bächinger Str. 75

    89423 Gundelfingen

    Tel. +49 (0)9073/ 950300

    Fax +49 (0)9073/ 950322

    E-Mail: poetschke@gbz-main-donau.de

    Internet: www.gbz-main-donau.de

  • Godeland Vermarktungsgesellschaft mbH für Obst und Gemüse
    

     

    Kurzvorstellung:

    Professionelle Vermarktung regionaler Obst- und Gemüsekulturen aus dem Norden – dafür steht Godeland.  Das Unternehmen wurde 2006 gegründet und ist eine Tochter der Landgard Obst & Gemüse GmbH & Co. KG. Godeland agiert als zuverlässiger Vermarktungspartner für den Handel mit ersthändigem Warenbezug. Maximale Produktqualität und eine umweltschonende Produktion sind die Basis des Erfolges. Dabei liefert Godeland nicht nur das Gemüse-Kernprogramm, sondern ein breites Spektrum an neuen und traditionellen Sorten sowie historische Spezialitäten.

     

    weiteres Gemüse:

    Blumenkohl, Brokkoli, Buschbohnen, Eissalat, Kopfsalat, Lauchzwiebeln, Möhren, Paprika, Rotkohl, Stangenbohnen, Suppengemüse, Tomaten, Weißkohl, Wirsing

     

    Obst:

    Erdbeeren

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio, Naturland, Regionalfenster

     

    Kontakt:

    Godeland Vermarktungsgesellschaft mbH für Obst und Gemüse

    Herr Jens Pawlik

    Kirchenstr. 13

    25709 Kronprinzenkoog

    Fax + 49 (0)371/ 5394140

    E-Mail: jens.pawlik@landgard.de

    Internet: www.landgard.de

  • Landgard Vermarktungsgesellschaft mbH & Co. KG für Obst und Gemüse 

     

    Kurzvorstellung:

    Täglich frische Perspektiven für Qualität und Vielfalt – regional, national und international. Dafür steht Landgard als moderne vermarktende Erzeugergenossenschaft mit mehr als 3.200 Mitgliedsbetrieben und über 3.000 Mitarbeitern. Neben dem Fachgroß- und Einzelhandel bedient das Unternehmen alle Bereiche des filialisierten Einzelhandels bis hin zum Lebensmitteleinzelhandel und Discount und bietet neben der standardisierten Zentrallager- und Filialbelieferung flexible Frischelogistikkonzepte, moderne Lösungen im E-Commerce, innovative Vermarktungskonzepte und ein professionelles Qualitätsmanagement.

     

    Weiteres Gemüse:

    Tomaten, Porree, Lauchzwiebeln, Paprika, Buschbohnen, Stangenbohnen, Kopfsalat, Eissalat, Knollensellerie, Radieschen, Weißkohl, Rotkohl, Wirsing, Spargel, Rhabarber

     

    Obst:

    Äpfel, Birnen, Brombeeren, Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Pflaumen, Zwetschgen

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio, Naturland, Regionalfenster, FIAS

     

    Kontakt:

    Landgard Vermarktungsgesellschaft

    mbH & Co. KG

    für Obst und Gemüse

    Marisa Barth

    Veiligstraße A1

    47638 Straelen

    Tel. +49 (0)2839/ 594032

    Fax +49 (0)2839/ 594087

    E-Mail: marisa.barth@landgard.de

    Internet: www.landgard.de

  • Landgard Obst & Gemüse GmbH & Co. KG
    

     

    Kurzvorstellung:

    Täglich frische Perspektiven für Qualität und Vielfalt – regional, national und international. Dafür steht Landgard als moderne vermarktende Erzeugergenossenschaft mit mehr als 3.200 Mitgliedsbetrieben und über 3.000 Mitarbeitern. Neben dem Fachgroß- und -einzelhandel bedient das Unternehmen alle Bereiche des filialisierten Einzelhandels bis hin zum Lebensmitteleinzelhandel und Discount und bietet neben der standardisierten Zentrallager- und Filialbelieferung flexible Frischelogistikkonzepte, moderne Lösungen im E-Commerce, innovative Vermarktungskonzepte und ein professionelles Qualitätsmanagement.

     

    Weiteres Gemüse:

    Porree, Tomaten, Paprika, Kopfsalat, Eissalat, Knollensellerie, Radieschen, Weißkohl, Rotkohl, Wirsing, Spargel, Rhabarber, Buschbohnen, Stangenbohnen, Lauchzwiebeln

     

    Obst:

    Äpfel, Birnen, Erdbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Pflaumen, Zwetschgen

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio, Naturland, Regionalfenster, FIAS

     

    Kontakt:

    Landgard Vermarktungsgesellschaft mbH & Co. KG für Obst und Gemüse

    Marisa Barth

    Veiligstraße A1

    47638 Straelen

    Tel. +49 (0)2839/ 594032

    Fax +49 (0)2839/ 594087

    E-Mail: marisa.barth@landgard.de

    Internet: www.landgard.de

  • Landgard Obst & Gemüse GmbH Chemnitz Dresden
    

     

    Kurzvorstellung:

    Global denken, regional handeln: Dieser Leitsatz prägt die Philosophie der Landgard Obst & Gemüse GmbH Chemnitz Dresden. Das Unternehmen ist einer der größten Vollsortimenter für regionales und internationales Obst und Gemüse im Osten Deutschlands. Die Produkte stammen in erster Linie aus Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Ergänzt wird das Sortiment durch Produkte aus Italien, Spanien und der Slowakei sowie aus China, Vietnam und Thailand.

     

    Weiteres Gemüse:

    Paprika, Rhabarber, Spargel, Tomaten

     

    Obst:

    Aprikosen, Erdbeeren, Nashi-Birnen, Nektarinen, Pomelo, Wassermelonen

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio, Naturland, Regionalfenster, FIAS

     

    Kontakt:

    Landgard Obst & Gemüse GmbH Chemnitz Dresden

    Herr Jens Pawlik

    Hermann-Pöge-Str. 15

    09120 Chemnitz

    Fax +49 (0)371/ 5394140

    E-Mail: jens.pawlik@landgard.de

    Internet: www.landgard.de

  • Märkische Erzeuger- und Vermarktungsorganisation GmbH
    

     

    Kurzvorstellung:

    Die MEV ist eine anerkannte Erzeugerorganisation nach EU-VO 2200/96, die im Bundesland Brandenburg ansässig ist. In ihr haben sich moderne Erzeugerbetriebe zusammengeschlossen, welche Qualitätsobst und -gemüse in Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen auf einer Fläche von über 1.350 ha produzieren. Schwerpunkt der Obstproduktion sind Äpfel, Pflaumen, Süß- und Sauerkirschen, Erdbeeren, Sanddorn- sowie Aroniabeeren. Schwerpunkt der Gemüseproduktion sind Gurken, Rotkohl und Kürbis.

     

    Weiteres Gemüse:

    Kürbise, Rotkohl

     

    Obst:

    Äpfel, Aronia, Erdbeeren, Kirschen, Sanddorn

     

    Zertifikate:

    Unsere Erzeugerbetriebe sind nach dem GLOBAL G.A.P.,QS- und Regionalfenster-Standard sowie teilweise nach der EG-ÖKO-Verordnung zertifiziert.

     

    Bemerkungen:

    Industrieware und Tafelware

     

    Kontakt:

    Märkische Erzeuger- und Vermarktungsorganisation GmbH

    Herr Patrick Ruffert

    Dorfstraße 37

    15345 Altlandsberg OT Wesendahl

    Tel. +49 (0)3341/ 31954

    Fax +49 (0)3341/ 31955

    E-Mail: info@mev-wesendahl.de

    Internet: www.mev-wesendahl.de

     

  • Magli & Noel GmbH
    

     

    Kurzvorstellung:

    Die Magli & Noel GmbH ist spezialisiert auf die ganzjährige Belieferung des Lebensmittelgroß- und Einzelhandels in Deutschland und dem europäischen Ausland. Den Schwerpunkt des Dienstleistungsspektrums bilden Konzeptprodukte aus allen wichtigen Anbaugebieten Deutschlands und Europas sowie kurzfristige Ergänzungslieferungen. Damit ermöglicht das Unternehmen seinen Kunden, auch auf kurzfristige Bedarfsspitzen gezielt zu reagieren und dabei vom ersthändigen Warenbezug der Magli & Noel GmbH zu profitieren.

     

    Weiteres Gemüse:

    Blumenkohl, Lauchzwiebeln, Paprika, Radieschen, Rhabarber, Tomaten

     

    Obst:

    Heidelbeeren, Himbeeren, Nektarinen, Orangen, Äpfel, Aprikosen, Birnen, Erdbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, Kirschen, Pflaumen, Stachelbeeren, Zwetschgen

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio, Regionalfenster

     

    Kontakt:

    Magli & Noel GmbH

    Herr Dominique Noël

    Weinweg 43

    76137 Karlsruhe

    Fax +49 (0)721/ 66338928

    E-Mail: info@magli-noel.com

    Internet: www.landgard.de

  • Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG
    

     

    Kurzvorstellung:

    Wir produzieren auf einer Gesamtfläche von über 15.000 ha mehr als 250.000 Tonnen Obst und Gemüse im Jahr – Tendenz steigend. Während sich unsere Erzeugerbetriebe um den Anbau kümmern, organisieren wir Transport, Lagerung, Verkauf und Vertrieb der Ware. Schnelligkeit und Qualität sind dabei die Faktoren, die zählen. EDV-gestützte Steuerungs- und Regelungsprozesse garantieren einen effizienten Betriebsablauf und sorgen dafür, dass jeder Schritt von der Ernte bis zum Regal nachvollziehbar ist.

     

    Weiteres Gemüse:

    Bohnen, Brokkoli, Bundzwiebeln, Butterrüben, Chicoree, Chinakohl, Eissalat, Endivien, Erbsen, Feldsalat, Fenchel, Frisee, Grünkohl, Grünspargel, Karotten, Kohlrabi, Kopfsalat, Krull rot / grün, Kürbisse, Lauch, Lollo Bionda / Rosso, Mairüben, Mangold, Pastinaken, Petersilie, Petersilienwurzel, Pflücksalat, Radicchio, Radieschen, Rettiche, Rhabarber, Romana / Mini Romana, Rote Bete, Rotkohl, Rucola, Salanova rot / grün, Schwarzwurzel, Sellerie, Spargel, Spinat, Spitzkohl, Staudensellerie, Steckrüben, Suppengrün, Tomaten, Weißkohl, Weißrüben, Wirsing, Zucchini, Zuckerhut, Zuckermais, Zwiebeln

     

    Obst:

    Äpfel, Aprikosen, Birnen, Erdbeeren, Himbeeren, Süßkirschen, Zwetschgen

     

    Kräuter:

    Bärlauch, Dill, Koriander, Minze

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio, QZRP, Regionalfenster

     

    Kontakt:

    Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG

    Hr. Hans Trauth

    Neustadter Str. 100

    67112 Mutterstadt

    Tel. +49 (0)6231/ 408203

    Fax +49 (0)6231/ 40877203

    E-Mail: h.trauth@pfalzmarkt.de

    Internet: www.pfalzmarkt.de

     

  • Reichenau-Gemüse-Vertriebs eG
    

     

     

    Kurzvorstellung:

    Die Reichenau-Gemüse-Vertriebs eG ist die Absatzorganisation der Erzeugergemeinschaft Reichenau-Gemüse eG. Es werden rund 14.000 Frischgemüse von der Insel Reichenau im Bodensee und dem nahen Festland vermarktet. Der Schwerpunkt liegt auf Fruchtgemüse wie Gurken, Tomaten und Paprika.

     

    Weiteres Gemüse:

    Diverse Salatsorten: Eichblatt rot, Eichblatt grün, Novita, Lollo Bionda, Lollo Rossa, Mix-Salat, Kopfsalat, Kopfsalat rot, Salanova, Feldsalat

    Diverse Gurkensorten: Mini-Gurken, Landgurken

    Diverse Tomatensorten: Tomaten lose, Tomaten Rispe, Tomaten Cherry, Tomaten

    Pflaumenstrauch, Kohlrabi, Rettiche, Blumenkohl, Fenchel, Weißkohl, Rotkohl, Auberginen, Broccoli, diverse Paprika-Sorten, Peperoni, Radieschen, Portulak, Sellerie, Schnittlauch

    Diverse Bio-Erzeugnisse: Bio-Salate, Bio-Pflücksalat, div. Bio-Tomaten Sorten, Bio-Gurken, Bio-Kohlrabi, Bio-Fenchel, Bio-Süßkartoffeln, Bio-Spinat

     

    Kräuter:

    Diverse Bio-Kräuter: Rucola, Basilikum, Petersilie, Rosmarin, Minze, Liebstöckl, Dill, Thymian, Estragon, Kerbel

     

    Zertifikate:

    IFS, gga für Gurken, Salate, Feldsalat und Tomaten, Bioland Zertifiziert, HQZ, Regionalfenster, QS, QS G.A.P.

     

    BEMERKUNGEN:

    Gurken, Mini-Gurken, Landgurken, Bio-Gurken

     

    Kontakt:

    Reichenau-Gemüse-Vertriebs eG

    Johannes Bliestle (Geschäftsführer)

    Marktstr. 1

    78479 Insel Reichenau

    Tel. +49 (0)7534/ 920070

    Fax +49 (0)7534/ 920020

    E-Mail: info@reichenaugemuese.de

    Internet: www.reichenaugemuese.de

     

  • Walter Pott GmbH
    

     

    Kurzvorstellung:

    Die Walter Pott GmbH bündelt moderne Ansprüche eines selbstständigen Handels- und Dienstleistungsunternehmens des Obst- und Gemüsegroßhandels. Das Unternehmen hat sich vom Bananen-Spezialisten zu einem Anbieter einer breiten Obst- und Gemüsepalette entwickelt, der seinen Kunden Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette bietet. Modernste Reifekapazitäten sowie eine effiziente Packstation für Netze, Fresh-Bags, Foodtainer und Flowpack-Verpackungen ermöglichen individuelle Verpackungslösungen für die Kunden. Die spezialisierte Frischelogistik rundet das Dienstleistungsspektrum ab.

     

    Weiteres Gemüse:

    Blumenkohl, Zwiebeln, Tomaten, Kopfsalat, Eissalat, Brokkoli, Buschbohnen, Stangenbohnen, Möhren, Paprika

     

    Obst:

    Äpfel, Bananen, Erdbeeren, Weintrauben, Birnen, Mangos, Granatäpfel, Ananas

     

    Kräuter:

    Topfkräuter, Ingwer

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio, Fairtrade, Regionalfenster, DIN EN ISO 50001

     

    Kontakt:

    Walter Pott GmbH

    Stefan Heine

    Stauffenbergstraße 17

    51379 Leverkusen

    E-Mail: info@walterpott.de

    Internet: www.walterpott.de