en

de

Impressum

Unternehmensportal

 

Obst: Aprikosen

  • Landgard Obst & Gemüse GmbH Kehl
    

     

    Kurzvorstellung:

    Wissen, wo es herkommt. Diesem wachsenden Anspruch der Konsumenten gerecht zu werden, ist eines der Erfolgsrezepte der Landgard Obst & Gemüse GmbH Kehl. 1978 gegründet und seit 2009 in die Landgard Gruppe eingegliedert, agiert das Unternehmen als komplexer Serviceprovider für Kunden und Erzeuger gleichermaßen und bietet Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von der Produktion im Vertragsanbau über das Qualitätsmanagement bis hin zu Logistikdienstleistungen. Neben dem Handel mit deutschen Produkten liegt der Schwerpunkt der Landgard Obst & Gemüse GmbH Kehl im Bereich Import, vornehmlich aus Spanien, Frankreich und Ungarn. Das Sortiment umfasst vor allem Beeren- und Steinobst, Zitrusfrüchte, Melonen, grünen Spargel und Kaki, ergänzt um die gesamte Produktpalette der Importländer.

     

    Weiteres Obst:

    Clementinen, Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Kaki, Nektarinen, Orangen, Pfirsiche, Zwetschgen, Kirschen, Pflaumen

     

    Gemüse:

    Spargel

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio

     

    Kontakt:

    Landgard Obst & Gemüse GmbH Kehl

    Herr Martin Baumert

    Am Yachthafen 2

    77694 Kehl

    Tel. + 49 (0)7851/ 870116

    Fax + 49 (0)7851/ 77101

    E-Mail: martin.baumert@landgard.de

    Internet: www.landgard.de

  • Landgard Ost Obst & Gemüse GmbH
    

     

    Kurzvorstellung:

    Global denken, regional handeln: Dieser Leitsatz prägt die Philosophie der Landgard Obst & Gemüse GmbH Chemnitz Dresden. Das Unternehmen ist einer der größten Vollsortimenter für regionales und internationales Obst und Gemüse im Osten Deutschlands. Die Produkte stammen in erster Linie aus Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Ergänzt wird das Sortiment durch Produkte aus Italien, Spanien und der Slowakei sowie aus China, Vietnam und Thailand.

     

    Weiteres Obst:

    Erdbeeren, Nashi-Birnen, Nektarinen, Pomelo, Wassermelonen, Zitrusfrüchte, Himbeeren, Kirschen

     

    Gemüse:

    Gurken, Paprika, Rhabarber, Spargel, Tomaten, Blumenkohl, Brokkoli, Chinakohl, Fenchel, Grünkohl, Kartoffeln, Kohlrabi, Kürbis, Mairüben, Möhren, Pastinaken, Petersilienwurzeln, Radieschen, Rettich, Rosenkohl, Rucola, Eissalat, Schwarzwurzeln, Spitzkohl, Zucchini, Zuckermais

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio, Naturland, Regionalfenster, FIAS

     

    Kontakt:

    Landgard Ost Obst & Gemüse GmbH

    Herr Jens Pawlik

    Hirschstr. 30

    09661 Striegistal

    Tel: +49 (0)37207 / 6520 - 0

    E-Mail: jens.pawlik@landgard.de

    Internet: www.landgard.de

  • Magli & Noel GmbH
    

     

    Kurzvorstellung:

    Die Magli & Noel GmbH ist spezialisiert auf die ganzjährige Belieferung des Lebensmittelgroß- und Einzelhandels in Deutschland und dem europäischen Ausland. Den Schwerpunkt des Dienstleistungsspektrums bilden Konzeptprodukte aus allen wichtigen Anbaugebieten Deutschlands und Europas sowie kurzfristige Ergänzungslieferungen. Damit ermöglicht das Unternehmen seinen Kunden, auch auf kurzfristige Bedarfsspitzen gezielt zu reagieren und dabei vom ersthändigen Warenbezug der Magli & Noel GmbH zu profitieren.

     

    WEITERES OBST:

    Heidelbeeren, Himbeeren, Nektarinen, Orangen, Äpfel, Birnen, Brombeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, Pflaumen, Stachelbeeren, Zwetschgen

     

    GEMÜSE:

    Blumenkohl, Gurken, Lauchzwiebeln, Paprika, Radieschen, Rhabarber, Tomaten, Blattspinat, Brokkoli, Buschbohnen, Chicorée, Chinakohl, Eissalat, Erbsen, Fenchel, Grünkohl, Kohlrabi, Kürbis, Mairüben, Mangold, Möhren, Pastinaken, Petersilienwurzel, Porree/Lauch, Rettich, Rote Bete, Rosenkohl, Rotkohl, Rucola, Salate, Schwarzwurzeln, Sellerieknollen, Spargel, Spitzkohl, Stangenbohnen, Stangensellerie, Steckrüben, Weißkohl, Wirsing, Zucchini, Zuckermais

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio, Regionalfenster

     

    Kontakt:

    Magli & Noel GmbH

    Herr Dominique Noël

    Weinweg 43

    76137 Karlsruhe

    Fax +49 (0)721/ 66338928

    E-Mail: info@magli-noel.com

    Internet: www.landgard.de

  • Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG
    

     

    Kurzvorstellung:

    Wir produzieren auf einer Gesamtfläche von über 15.000 ha mehr als 250.000 Tonnen Obst und Gemüse im Jahr – Tendenz steigend. Während sich unsere Erzeugerbetriebe um den Anbau kümmern, organisieren wir Transport, Lagerung, Verkauf und Vertrieb der Ware. Schnelligkeit und Qualität sind dabei die Faktoren, die zählen. EDV-gestützte Steuerungs- und Regelungsprozesse garantieren einen effizienten Betriebsablauf und sorgen dafür, dass jeder Schritt von der Ernte bis zum Regal nachvollziehbar ist.

     

    Weiteres Obst:

    Äpfel, Birnen, Erdbeeren, Himbeeren, Süßkirschen, Zwetschgen

     

    Gemüse:

    Bohnen, Brokkoli, Bundzwiebeln, Butterrüben, Chicoree, Chinakohl, Eissalat, Endivien, Erbsen, Feldsalat, Fenchel, Frisee, Grünkohl, Grünspargel, Gurken, Karotten, Kohlrabi, Kopfsalat, Krull rot / grün, Kürbisse, Lauch, Lollo Bionda / Rosso, Mairüben, Mangold, Pastinaken, Petersilie, Petersilienwurzel, Pflücksalat, Radicchio, Radieschen, Rettiche, Rhabarber, Romana / Mini Romana, Rote Bete, Rotkohl, Rucola, Salanova rot / grün, Schwarzwurzel, Sellerie, Spargel, Spinat, Spitzkohl, Staudensellerie, Steckrüben, Suppengrün, Tomaten, Weißkohl, Weißrüben, Wirsing, Zucchini, Zuckerhut, Zuckermais, Zwiebeln

     

    Kräuter:

    Bärlauch, Dill, Koriander, Minze

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio, QZRP, Regionalfenster

     

    Kontakt:

    Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG

    Johannes Eiken und Helge Bremicker

    Neustadter Str. 100

    67112 Mutterstadt

    Tel. +49 (0)6231/ 408203

    Fax +49 (0)6231/ 40877203

    E-Mail: sekretariat@pfalzmarkt.de

    Internet: www.pfalzmarkt.de

     

  • Saale Obst Erzeuger- und Absatzgenossenschaft eG
    

     

    Kurzvorstellung:

    Die Saale Obst Erzeuger- und Absatzgenossenschaft eG mit Sitz in der Gemeinde Salzatal bei Halle (Saale) ist ein Zusammenschluss von 19 aktiven Obstbaubetrieben Mitteldeutschlands. Einer langen Tradition folgend wächst in diesen Betrieben auf ca. 489 ha Fläche und unter kontrollierten Anbaubedingungen qualitativ hochwertiges Obst, wie z.B. Äpfel, Süßkirschen, Sauerkirschen, Pflaumen, Birnen und Aprikosen heran.

     

    Weiteres Obst:

    Äpfel (8.000 – 9.000 t), Birnen (10 t), Süßkirschen (600 t), Sauerkirschen (350 t),

    Pflaumen (90 t)

     

    Zertifikate:

    QS, IFS, BRC, Regionalfenster

     

    Bemerkungen:

    Aprikosen (16 t, 5 kg Karton)

     

    Kontakt:

    Saale Obst Erzeuger- und Absatzgenossenschaft eG

    Lutz Röll

    Am Bahnhof 08

    06198 Salzatal / OT Gorsleben

    Tel: +49 (0)34609/ 2710

    Fax: +49 (0)34609/ 27111

    E-Mail: info@saale-obst.com

    Internet: www.saaleobst.de

     

  • Vereinigte Großmärkte für Obst und Gemüse Rheinhessen eG
    

     

    Kurzvorstellung:

    Die VOG ist für Kirschen und Mirabellen einer der größten Märkte Deutschlands. Aufgrund der klimatischen Bedingungen wird insbesondere der Anbau von Süßkirschen, Mirabellen und Zwetschgen begünstigt. Die einzige Gemüseart in unserem Sortiment ist das königliche Gemüse, der Ingelheim Spargel. Dieser ist bei Feinschmeckern bekannt und beliebt.

     

    Weiteres Obst:

    Erdbeeren, Birnen, Johannisbeeren, Mirabellen, Pfirsiche, Pflaumen, Quitten, Zwetschgen, Renekloden, Sauerkirschen, Stachelbeeren, Süßkirschen, Tafeläpfel

     

    Gemüse:

    Spargel

     

    Zertifikate:

    IFS Food, QS "Großhandel", Qualitätszeichen des Landes

    Rheinland-Pfalz "Gesicherte Qualität mit Herkunftsangabe“

     

    Kontakt:

    Vereinigte Großmärkte für Obst und Gemüse Rheinhessen eG

    Herr Steffen Lang

    Am Großmarkt 1

    55218 Ingelheim

    Tel +49 (0)6132/ 7840

    Fax +49 (0)6132/ 784121

    E-Mail: info@vog.de

    Internet: www.vog.de

     

  • Walter Pott GmbH

     

    Kurzvorstellung:

    Die Walter Pott GmbH bündelt moderne Ansprüche eines selbstständigen Handels- und Dienstleistungsunternehmens des Obst- und Gemüsegroßhandels. Das Unternehmen hat sich vom Bananen-Spezialisten zu einem Anbieter einer breiten Obst- und Gemüsepalette entwickelt, der seinen Kunden Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette bietet. Modernste Reifekapazitäten sowie eine effiziente Packstation für Netze, Fresh-Bags, Foodtainer und Flowpack-Verpackungen ermöglichen individuelle Verpackungslösungen für die Kunden. Die spezialisierte Frischelogistik rundet das Dienstleistungsspektrum ab.

     

    weiteres Obst:

    Äpfel, Bananen, Weintrauben, Birnen, Mangos, Granatäpfel, Ananas, Brombeeren, Kirschen, Pflaumen, Zwetschgen

     

    Gemüse:

    Brokkoli, Blumenkohl, Buschbohnen, Zwiebeln, Tomaten, Gurken, Paprika, Kopfsalat, Eissalat, Möhren, Stangenbohnen, Chinakohl, Lauchzwiebeln, Kürbis, Porree/Lauch, Radieschen, Rettich, Rucola

     

    Kräuter:

    Topfkräuter, Ingwer

     

    Zertifikate:

    IFS, QS, Bio, Fairtrade, Regionalfenster, DIN EN ISO 50001

     

    Kontakt:

    Walter Pott GmbH

    Stefan Heine

    Stauffenbergstraße 17

    51379 Leverkusen

    Tel.: +49 (0)2171 7007-31

    E-Mail: info@walterpott.de

    Internet: www.walterpott.de